Hypnose - Wahre Veränderung kommt von innen

Hypnose ermöglicht die direkte Kommunikation mit Ihrem Unbewussten - Innere Blockaden können so gelöst, Ressourcen gefunden und Selbstheilungskräfte angeregt werden.

 

Die medizinische Hypnosetherapie, die ich praktiziere, ist eine Form der Kurzeittherapie, die in Deutschland seit 2006 wissenschaftlich anerkannt ist.

 

Was geschieht in einer Hypnosetherapie?

In unserer ersten gemeinsamen Sitzung klären wir das Thema Ihres Besuches. Wenn das Ziel klar ist, kann der Weg gefunden werden.

 

Während der Hypnose befinden Sie sich in einem natürlichen entspannten Zustand, der es ermöglicht, dass Sie sich ganz auf Ihr Thema fokussieren können.

 

Ihr Bewusstsein ist dabei, ähnlich wie bei einer Meditation, nach innen gerichtet - auf innere Bilder und Vorgänge.

 

Wobei kann Hypnose helfen?

 

Moderne Hypnose kann vielfältig eingesetzt werden. Die Hypnosetherapie ermöglicht eine tiefgreifende Behandlung Ihrer emotionalen Themen sowie körperlichen und psychosomatischen Beschwerden.

 

Hypnose nutze ich zum Beispiel unterstützend bei:

 

  • Ängsten
  • Stressbewältigung
  • Burnout Prävention
  • Belastungsstörungen
  • Innere Blockaden lösen
  • Schlafstörungen
  • Selbstwert-Thematik
  • Depressionen (leichte)
  • Tiefenentspannung
  • Gewichtsmanagement

 

Sie haben Fragen zur Hypnose? Hier beantworte ich die häufigst gestellten.

Kombination mit anderen Therapiemethoden

 

Die Hypnosetherapie ergänze ich bei Bedarf sinnvoll durch verschiedene Verfahren zum Beispiel aus der systemischen Therapie, EMDR und der Arbeit mit den inneren Anteilen.

 

So kann ich die Hypnose noch flexibler einsetzen und sie genau auf Sie und Ihr Anliegen abstimmen.

 

Coaching mit Hypnose

 

Auch bei beruflichen Themen oder zur Leistungssteigerung im Sport kann Hypnosetherapie erfolgreich eingesetzt werden.

 

Sprechen Sie mich gern an.

 

Als zertifizierter Mentalcoach helfe ich Ihnen mit modernen Coachingmethoden beim Erreichen Ihrer Ziele.